Elizabeth Contal

Schmuck und Mineralogie

Der Pfad zum Bewusstsein, um permanente Verbindungen mit dem wirklichen Selbst zu schaffen…

Elizabeth Contals Laufbahn begann in den 1980-iger Jahren. Fasziniert von der Welt des Schmuck, arbeitete sie in Partnerschaft mit den Vereinigten Staaten, bevor sie sich an der Französischen Riviera niederließ, um ihren Unternehmergeist mit ihrer Leidenschaft für Kreation zu verbinden.

Zehn Jahre später war die Faszination für Mineralogie geboren. Die Edelsteine als Instrumente für das Verständnis des menschlichen Wesens und der Welt, die sie umgibt, zu betrachten. Sie entwickelte ihr Fachwissen auf eine selbst erlernte Art und Weise, um Lithoterapie auszuüben – ein 5m² großer Kristallschrank, der im Geschäft eingebaut ist, während sie «Mineral Ethik» anwendet und unsere eigenen «GURUS» zu sein, geleitet von der «gefühlten» Emotion und dem gegenwärtigen Instinkt.

Einmal im Stuhl installiert sind sämtliche Regeln denkbar und möglich, wie es Geoffrey, der Sohn von Elisabeth CONTAL erklärt, der in diesem Familienbetrieb einen bedeutenden Platz einnimmt.

    Bewerte und schreibe eine Rezession

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Rue de la Liberté 10
    Nice 06000 Provence-Alpes-Côte d'Azur FR
    Anfahrt per Google Maps